Die Renovierung läuft
tab_wap01
logo_bistum_trier

Dekanat
Konz-Saarburg

cover_212x300_kircheQuiriakus05_grau_vorderseite

 Hugo Mayer aus Heusweiler
renovierte die Orgel in Taben-Rodt

2016 Orgel in Taben-Rodt  ohne Windlade und Pfeifen

Über mehrere Wochen wurde die Orgel in der Pfarrkirche St. Quiriacus und Auctor in Taben-Rodt durch das Orgelbauunternehmen Hugo Mayer aus Heusweiler renoviert.
Zu Beginn der Arbeiten wurden große Teile der Orgel zerlegt. Dabei wurden die vom Spieltisch zu den Windladen führenden Abstrakte entfernt und alle Orgelpfeifen ausgebaut. Noch vor Ort wurden die Holzpfeifen von freiwilligen Helfern gereinigt und anschließend mit den Metallpfeifen in der Werkstatt des Orgelbauers intoniert. Die Windladen wurden ebenfalls demontiert und in der Werkstatt neu beledert. Der auf dem Dachboden befindliche Winderzeuger wurde außer Betrieb genommen und stattdessen auf der Empore ein neues schallgedämpftes Gebläse installiert.
Die neu belederten Windladen wurden wieder eingebaut und windtechnisch mit dem Winderzeuger verbunden. Inzwischen sind alle neugestimmten Pfeifen eingebaut, die überarbeitete Klaviatur eingesetzt und die neue Holztraktur fertiggestellt. Mit dem Stimmen der eingebauten Pfeifen ist die Orgelrenovierung nun komplett abgeschlossen.
Die Maßnahme bewegte sich sowohl im Zeit- als auch im geplanten Kostenrahmen.
Die Pfarrgemeinde bedankt sich bei allen, die zur Realisierung des Projektes durch Spenden, Patenschaften, Aktionen und persönlichen Arbeitseinsatz beigetragen haben.
Die Einweihung der renovierten Orgel findet mit einem feierlichen Hochamt am Sonntag, den 15. Januar 2017 um 14:30 Uhr statt. Die neu renovierte Orgel wird dann von Domorganist Josef Still gespielt werden, der sicherlich alle Klangmöglichkeiten der Orgel vorstellen wird.
Hierzu und zu dem anschließenden Neujahrsempfang der Pfarrgemeinde sind alle herzlich eingeladen.

20161118_orgel_einbau (2)_800er

Die überarbeitete Klaviatur ist eingesetzt.

20161118_orgel_einbau (5)_800er1

Einige der neu gestimmten Orgelpfeifen sind bereits in die Windlade eingebaut.

20161111_orgel_einbau (9)_800er

Die Traktur aus Holz ist eingebaut und am Wellenbrett aufgelegt.

20161111_orgel_einbau (2)_800er

Die gestimmten Pfeifen liegen zu Einbau bereit.

2016 Orgel in Taben-Rodt überarbeitete Windlade

Die gereinigte und überarbeitete Windlade.

2016 Orgel in Taben-Rodt überarbeitete Windlade

Die gereinigte und überarbeitete Windlade für die Register “Rohrflöte”, “Prinzipal”, “Spillpfeife” und “Cymbel” ist wieder eingebaut.

2016 Orgel in Taben-Rodt  ausgebaute Pfeifen

Die gereinigten Holzpfeifen warten auf den Abtransport nach Heusweiler.

2016 Orgel in Taben-Rodt  Windlade ohne Pfeifen

Die alten Windladen ohne “ihre” auf den “Löchern” thronenden Pfeifen.
Im Vordergrund  ist das Gestängel für die Registerzüge  zu erkennen.

  Copyright: B.  Heinz, Taben-Rodt (Alle Angaben ohne Gewähr)     Impressum
Dies ist
keine offizielle Seite der Gemeinde Inhaltsübersicht, Homepage, Neuigkeiten Kritik, Kommentare senden Sie bitte an: Email: post@heinz-bernd.de

[Startseite Homepage] [Kirchengemeinde Pfarrgemeinde] [Orgel- Renovierung] [Renovierung läuft]
[Startseite Homepage]
[Taben-Rodt]
[Gemeinde- Verwaltung]
[Kirchengemeinde Pfarrgemeinde]
[Vereine u. Gruppen]
[Hotel Pensionen]
[Foto Video]
[alte  Handschrift]
[Auswanderer Emigrants]
[Verfasser]
[Impressum]
[Startseite Homepage]
[Orgel- Renovierung]
[Orgelweihe 2017]
[Renovierung läuft]
[Orgelpfeifen- Patenschaft]
[Orgel- Schluckspechte]
[Kerzen &  Lämmer]
[Kuchen  verkauf]
[Musikverein Weihnacht]
[offenes Singen 2012]
[Konzert Aug. 2012]
[Filialkirche Hamm]
[Pfarrfeste]
[Geschichte und Bilder]
[Christmas Tradition]
[Easter  Traditions]
[Patrozinium Quiriacus]
[Fronleichnam]
[Orgelweihe 2017] [Renovierung läuft] [Orgelpfeifen- Patenschaft] [Orgel- Schluckspechte] [Kerzen &  Lämmer] [Kuchen  verkauf] [Musikverein Weihnacht] [offenes Singen 2012] [Konzert Aug. 2012]